Top 3 #03

Und wieder einmal meine unsortierten drei Top-Popkulturoderso-Dinge, die mir in der letzten Woche begegnet sind.

Star Wars Rebels – Season 2, Episode 20/21 „Twilight of the Apprentice“ von Dave Filoni (Regie)
Super Abschluss zur zweiten Staffel der richtig guten computeranimierten Serie aus dem Star Wars-Universum. Spannend, witzig, anrührende Rückbezüge auf „Clone Wars“ (die nicht ganz so gute Serie, die man als Fan trotzdem gut anschauen kann) und natürlich Andeutungen auf die nächste Staffel.
Da ich mir die DVDs immer zu Weihnachten wünsche, muss ich jetzt ein Jahr auf die Auflösung warten, aber das schadet ja auch nicht unbedingt. 😉

Stories of your life in „Stories of your life and others“ von Ted Chiang
Tolle Kurzgeschichte, die sich auf Deutsch auch unter dem Namen „Geschichte deines Lebens“ in „Die Hölle ist die Abwesenheit Gottes“ nachlesen lässt.
Aliens kommen auf die Erde, wollen aber nichts, außer beobachten und den Menschen anscheinend ihre Sprache beibringen. Klingt nicht halb so interessant, wie es dann wirklich ist (mit dem einen oder anderen Twist).
Aktuell wurde die Kurzgeschichte mit Amy Adams (Lois Lane in den neuen Superman-Filmen) und Jeremy Renner (Hawkeye in Avengers) unter dem Namen „Arrival“ verfilmt. Der Film soll sehr gut sein, aber ich habe ihn noch nicht gesehen.

Rogue One: A Star Wars Story (Original Motion Picture Soundtrack) von Michael Giacchino
Ich mag Film-Soundtracks (habe aufgehört zu zählen, wie viele ich habe), ich mag Michael Giacchino und ich mag Star Wars.
Es war also fast garantiert, dass ich den Soundtrack zum neuen Star Wars-Film mögen würde und ich wurde auch nicht enttäuscht. Vor allem nach der ersten Analyse im Podcast „Star Wars Oxygen“ kann ich die einzelnen Titel und Themen noch mehr schätzen (und hoffe auf noch mehr Folgen mit mehr Analyse dazu).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.